Wir radeln mit dem ATC durch Angermund

GruppenfotoAm Morgen des 11.08.2019 traf sich die Pille-Familie mit Mitgliedern des ATC zu einer Radtour durch Angermund und die nähere Umgebung. Gestartet wurde pünktlich um 11:11 Uhr am Kreisverkehr an der Graf-Engelbert-Straße.

Bei bestem Fahrradwetter radelten wir am Sportplatz vorbei, entlang des Dickelsbach bis zum Waldspielplatz, an dem wir kurz rasteten und die Kinder Zeit zum ausgiebigen Toben hatten.

Bei gemütlichem Tempo ging es im Anschluss weiter durch den Wald, am Flughafen vorbei über die Lünen’sche Gasse bis zum ATC, wo wir bereits vom 1. Vorsitzenden Heribert Nüttgens und der 2. Vorsitzenden Petra Lohkamp erwartet worden sind.

Hier wurde dieser wahrlich schöne Tag mit einem ordentlichen Pasta-Buffet, kostenlosem Eis für die Kleinen und reichlich Kaltgetränken abgerundet.

Großartig!

Hier einige Eindrücke vom Tag:

Herzlichen Glückwunsch, ATC!

Im Namen der 11 Pille gratulierten unser 1. Vorsitzender, Tim A. Küsters, und sein Ehemann dem Angermunder Tennisclub (ATC) zum 50. Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch, ATC

Ex-Prinz und erster Vorsitzender des ATC, Herbert V. Nüttgens, freute sich sichtlich über diesen Besuch.

Gemeinsam planen beide Vereine am 11. August um 11:00 Uhr eine Familienfahrradtour.

Urlaubsgrüße aus Frankreich

Gleich 7 Angermunder Pille erfrischen sich zur Zeit im südfranzösischen Mittelmeer und senden sommerliche Grüße.

Urlaubsgrüße aus Frankreich

Wir bedanken uns recht herzlich und wünschen gute Erholung!

Das Sekt-Frühstück unserer Angerexen

Regelmäßig treffen sich unsere ehemaligen Venetien, die Angerexen, jeweils im Mai zu einem gemeinsamen Sektfrühstück: So auch am vergangenen Sonntag, den 26. Mai 2019.

Diesmal fanden sie sich wieder in der „Mühlebar“ in Angermund ein und brachten neben allerhand Leckereien zum Frühstück auch jede Menge gute Laune mit.

Bei netten Gesprächen startete man gemeinsam in den Tag.